Peterchens Mondfahrt

Der Mond ist etwa 385.000 km von uns Erdbewohnern weit weg, eine Entfernung, die man in einer Kindervorstellung schon mal schaffen kann. Denn das Bein des Maikäfers Sumsemann liegt auf dem Mond und muss natürlich von dort wiedergeholt werden. Ein Maikäfer mit nur fünf Beinen ist doch kein richtiger Maikäfer, das versteht sich von selbst. So machen wir uns gemeinsam auf die Reise zum Mond.

„Peterchens Mondfahrt“ ist eine spannende Expedition durchs All, die Sterne, über die Milchstrasse hinweg, begleitet von einem ängstlichen Sumsemann und einer Wissenschaftlerin. Mit Farbe, Leinwand, Puppen und Phantasie wird ein kleines Universum erschaffen.

Für Kinder ab 4 Jahren. Gefördert von der Landeshauptstadt Dresden.

  • Regie: Ulrike Langenbein
  • Puppen: Alina Illgen
  • Musik: Oliver Clauss
  • Spiel: Marie Bretschneider

Premiere:  17. 04. 2019